Startseite
24. Februar 2020

Dienstgeber sperren sich gegen Entlastungen – Tarifverhandlung geht in die Vermittlung!

In der Bundeskommission am 5. Dezember in Frankfurt am Main konnten sich Dienstgeber- und Mitarbeiterseite nicht auf einen Abschluss in der Ärzte-Tarifrunde verständigen. Vor allem Regelungen zur Begrenzung von Bereitschaftsdiensten scheiterten am Widerstand der Dienstgeberseite. Die Anträge beider Seiten wurden daraufhin in den Vermittlungsausschuss verwiesen.

mehr

Auch das ak.mas TARIF Dezember 2019 dazu.