Seit Anfang 2021 bieten wir regelmäßig Onlinesprechstunden an. Diese dienen als ergänzendes Angebot zum Informations- und Erfahrungsaustausch unter den MAVen. Dort können Fragen gestellt oder Probleme aufgezeigt werden. In einer gemeinsamen Diskussion unter den Teilnehmern können so Lösungen und Antworten gefunden werden. Auch kann man einen Eindruck davonbekommen, wie es bei anderen MAVen so läuft. Auch das, kann für die eigene MAV-Arbeit hilfreich sein.

Am besten reicht man die Fragen im Vorfeld mit der Anmeldung ein. Dies ist aber kein muss. Das Anmeldeforumlar findet ihr hier.

An jeder Onlinesprechstunde nehmen in der Regel zwei Vorstandsmitglieder teil, oft unterstützt von Christine Prinz.

 

 

17. April 2024 (10:00 Uhr) - 17. April 2024 (12:00 Uhr)

Videokonferenz

Onlinesprechstunde